Wo sind neue Gebäude und Wohnquartiere in der Nachbarschaft des BUGA-Geländes geplant?

In Mannheim gibt es Bedarf in allen Segmenten und Formen des Wohnungsbaus. Jede Konversionsfläche soll eine Mischung aus Wohnen, Arbeiten, Grün- und Gemeinschaftsflächen beinhalten. Auf Spinelli kann städtebaulich sinnvoll der Südrand bei Käfertal mit etwa 10 Hektar Bebauung erschlossen werden. Die alten Grenadierhäuser im Südosten könnten zu Wohn-, Kultur- und Arbeitshöfen entwickelt werden - dazwischen liegt die für Mannheim wichtige Frischluftschneise.