Grün in der Stadt

Mannheim hat, im Gegensatz zu vielen anderen Städten, durch die freigewordenen  Konversionsflächen neue Gestaltungsspielräume hinzugewonnen - für Grün, für Wohnen und großformatige Stadtentwicklungsmaßnahmen. Der Grünzug Nordost und die BUGA 2023 lenken den Blick genau auf diese grünen Seiten und Lebensqualitäten der Stadt. Diese sollen auch schon vor der Fertigstellung zusammen mit den Mannheimerinnen und Mannheimern sichtbar gemacht werden.

Auch die Bundesgartenschau ist ein Garten - ein großer, ein besonderer, ein einladender. Bis zur Fertigstellung dieser Schau sollen schon jetzt weitere Gärten in der Stadt entstehen und bestehendes Grün entdeckt werden. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, Initiativen, Institutionen, Vereinen und anderen zu Begeisternden initiiert die Kuratorin und Garten-Enthusiastin Sally Below unterschiedliche Gartenaktionen.