Bundesgartenschau 2023 - Chancen und Perspektiven auf dem Weg zu unserem Leitbild 2030

Im Rahmen der Ausstellung "BUGA '75 - Ein Fest verändert die Stadt" fand gestern Abend [11.07.2019] im MARCHIVUM ein Werkstattgespräch über die anstehende Bundesgartenschau im Jahre 2023 statt. Hier haben unter anderem Michael Schnellbach (Geschäftsführer der Bundesgartenschau Mannheim 2023 gGmbH), Jochen Sandner (Geschäftsführer der Deutschen Bundesgartenschaugesellschaft mbH), Stephan Lenzen (Geschäftsführer von RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten) und Joachim Költzsch (Geschäftsführer der Stadtpark Mannheim GmbH) über Chancen und Perspektiven, aber auch über den aktuellen Stand der Mannheimer Bundesgartenschau gesprochen.